Persönliche Vorstellung

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen mich noch  an dieser Stelle kurz vorzustellen

 

Name : Thomas Wiegand

Alter : 42

Hauptberuflich : Maschienenführer in einer Fabrik

Nebenberuflich : Airbrusher

Hobbys : Lesen / Radfahren / Motorradfahren

Werdegang mit Airbrush

Meine ersten Airbrush versuche habe ich im Jahre 2011 unternommen.

Angefangen habe ich mit einem kleinen Kompressor und einer günstigen Airbrushpistole und ein paar Farben von Createx.

 

Ende 2012 Anfang 2013 habe ich dann nach einigen Fehlversuchen und schlechten Ergebnissen  einen Grudkurs bei Wow - Air in Essen belegt.

 

In den folgenden Jahren habe ich mir dann verschiedene Techniken

angeeignet wie z.B. das Herstellen von Maskierfolien und

verschiedene Sprühtechniken.

 

Im Jahr 2015 habe ich dann aus meinem Hobby ein Kleingewerbe entstehen lassen mit dem Namen

 

Marshall Airbrush Arts by Thomas Wiegand

 

Meine Schwerpunkte verlagerte ich in die Richtung Custom Painting und Wandgestaltung sowie in die Richtung Modellbau und

Illustrationen.

 

Im Jahre 2017 ging ich mit meinem Kleingewerbe

dann noch den Schritt und habe mich beim

Airbrush Fachverband e.V.

angemeldet.

 

Ebenfalls im Jahre 2017 wurden zwei meiner Arbeiten in der Zeitung

Airbrush Step by Step abgelichtet.